Cloer 1621 Waffelautomat test 2017

Cloer 1621 Waffelautomat

Cloer 1621 Waffelautomat
8.3

Design

7.9 /10

Reinigung

8.5 /10

Preis-Leistung

8.7 /10

Waffeltest

8.2 /10

Pro

  • einfache Reinigung
  • günstig
  • kompakt

Contra

  • nicht ganz gleichmäßige Bräunung
  • wird außen recht heiß

Cloer 1621 Waffelautomat im Test

Maße: 18,5 x 24 x 10cm

Gewicht: 1,3 Kg

Leistung: 930 Watt


Der Cloer 1621 Waffelautomat ist ein sehr schlichtes und einfaches Gerät für die Herstellung von Waffeln. Mit einem recht günstigen Preis ist er Gut für Haushalte geeignet die nur gelegentlich Waffeln herstellen wollen, doch auch im Dauereinsatz gibt das Gerät eine recht gute Figur ab. Von außen eher schlicht, lässt sich das kleine Gerät über einen einfachen Drehschalter zu bedienen. Aufgrund des sehr kompakt gehaltenen Designs lässt sich das Waffeleisen ausgezeichnet verstauen. Dies kann sowohl hochkant als auch normal erfolgen. Besonders hilfreich für die platzsparende Augbewahrung des Gerätes ist die einfache Kabelaufwicklung mit Steckplatz für den Stecker.

Ist der Cloer 1621 Waffelautomat einmal im Betrieb, heizt er in nur sehr kurzer Zeit auf Betriebstemperatur. Noch ein bisschen Fett auf die Waffeleisen und schon kann man mit dem backen loslegen. Die Backzeit ist ein absoluter Traum, so kann man seine Waffeln schon nach einer Minute aus dem Waffeleisen lösen. Das geht aufgrund der Antihaftbeschichtung auch ohne jegliche Probleme oder Rückständen. Jetzt kann man seine frische gebackene Waffel genießen. Einziger Kritikpunkt ist, dass die Waffeln leider nicht komplett gleichmäßig gebräunt werden. Bei einem Waffeleisen dieser Preisklasse, kann man allerdings auch kein perfektes Ergebnis erwarten und der Geschmack stimmt hier trotzdem.

Durch die ausgezeichnete Antihaftbeschichtung beschränkt sich der Reinigungsaufwand auf ein Minimum. So muss man den Cloer 1621 Waffelautomat nach dem Einsatz meist nur mit einem feuchten Tuch abwischen und etwas Küchenpapier einlegen. Auch nach mehreren Backeinsätzen erfüllt die Beschichtung noch ihren Zweck wie am ersten Tag. So reißt der Backspaß auch nach längerer Zeit nicht ab und man freut sich immer wieder darauf frische Waffeln zu kosten.

Insgesamt ist der Cloer 1621 Waffelautomat zwar kein perfektes, aber durchaus eines der besten Waffeleisen in seiner Preiskategorie. Einzige Kritikpunkte ist die manchmal etwas ungleichmäßige Bräunung der Waffeln und wie heiß das Gerät auch an der Außenseite wird. Dafür erhält man aber ein sehr günstiges, zuverlässiges Gerät mit einem minimalen Reinigungsaufwand. Zusätzlich sind die vorgeschlagenen Rezepte auch noch sehr lecker.