Severin AT 2514 Automatik Toaster Test 2017

Severin AT 2514 Automatik-Toaster

Severin AT 2514 Automatik-Toaster
8.4

Design

8.4 /10

Bedienkomfort

8.5 /10

Preis-Leistung

8.3 /10

Toast Test

8.4 /10

Pro

  • Toast gelingt super
  • gebürsteter Edelstahl

Contra

  • wird außen warm bis heiß
  • nicht für American Toastscheiben geeignet

Severin AT 2514 Automatik Toaster im Test

Gewicht: 1,5 Kg

Leistung: 850 Watt

Maße: 15,5 x 27 x 18,5

Der Severin AT 2514 Automatik Toaster ist ein relativ kleines und handliches Gerät. Von außen wirkt er sehr edel mit seiner Edelstahl Verkleidung. Leider ist dies aber auch anfällig für Fingerabdrücke. Auch gut verarbeitet wirkt der Toaster. Beim Rütteln hört man weder klappern noch knirschen, also die Qualität stimmt. Auch die Reinigung geht durch die leicht zu entnehmende Krümellade sehr leicht.

Jetzt aber zu wichtigsten. Der Severin AT 2514 Automatik Toaster macht ausgezeichnetes gold-braunes Toast und das für einen echt günstigen Preis. Der Bräunungsgrad lässt sich einfach durch einen Drehschalter einstellen, wobei man wohl nicht höher als 3,5 gehen sollte. Negativ ist aber, das der Toaster nicht für größere American Toast Scheiben gemacht zu sein scheint. Diese schauen oben heraus und werden deshalb nicht bis zum Rand braun.

Dafür hat man für die kleineren Toastscheiben bei dem Severin AT 2514 Automatik Toaster wenigstens mehr Kontrolle. Es gibt 3 Funktionen die zur Auswahl stehen. Einmal das altbekannte Toasten, eine Auftaufunktion und eine Aufwärmfunktion mit der man Toast aufwärmen kann ohne es zusätzlich zu bräunen. Leider ist der Toaster nicht wirklich gut isoliert und wird bei der Benutzung dieser Funktionen ordentlich heiß. Da muss man schon mal etwas aufpassen und die Edelstahlhülle am besten nicht anfassen.

Insgesamt ist der Severin AT 2514 Automatik Toaster ein solider Toaster zu einem Spitzenpreis. Das Tost gelingt super und auch die anderen Funktionen können von Zeit zu Zeit echt nützlich sein. Auch ein Brötchenaufsatz ist vorhanden, was natürlich ein Pluspunkt ist. Interessant ist, dass der Toaster sehr leise ist bzw. Er nicht das typische Plopp Geräusch hat, wenn er fertig ist. Ob das jetzt ein Plus oder Minuspunkt ist, muss wohl jeder für sich entscheiden.