Krups GN 901131/6R0 Handmixer Test 2017

Krups GN 901131/6R0 Handmixer

Krups GN 901131/6R0 Handmixer
7.4

Handlichkeit

7.4 /10

Mixstärke

7.4 /10

Preis-Leistung

6.5 /10

Langlebigkeit

8.3 /10

Pro

  • viel Zubehör

Contra

  • ziemlich schwer
  • nicht für große Mengen Teig geeignet
  • darf nur 5 Minuten am Stück benutzt werden

Krups GN 901131/6R0 Handmixer im Test

Gewicht: 2,6 Kg

Maße: 29,6 x 28,8 x 27 cm

Leistung: 400 Watt

Der Krups GN 901131/6R0 Handmixer ist eines der teureren Geräte in der Mixer Kategorie. Das Zubehör ist ziemlich genau das, was man für den Preis auch erwarten. So befinden sich in dem Paket des Handrührers, die üblichen zwei Quirle und Knethaken, aber auch ein Rührbecher und ein Schneebesenaufsatz. Alle teile wirken sehr stabil und scheinen auf den ersten Blick von sehr guter Qualität zu sein. Was aber auch direkt auffällt, ist das der Handrührer mit 2,6 kg ziemlich schwer ist und so ein längeres Rühren fast zur Kraftaufgabe macht.

Obwohl die Leistung mit 500 Watt eigentlich für alles ausreichen sollte, hat der Krups GN 901131/6R0 Handmixer doch erstaunlicherweise Probleme mit größeren Mengen Teig. Der Handrührer bleibt zwar nicht stecken, doch die Geschwindigkeit sinkt um einiges und macht das Kneten des Teigs ziemlich zeitaufwendig. Doch diese Zeit hat man nicht, denn laut Anleitung, darf der Handrührer maximal 5 Minuten am Stück im Betrieb bleiben, damit es eine lange Zeit hält.

Das sollte man auch wirklich beachten, denn man merkt schon nach kurzer Zeit wie der Krups GN 901131/6R0 Handmixer deutlich wärmer wird. Zudem kommt noch hinzu, dass der Hersteller das Kabel ziemlich kurz bemessen hat.

Da ist auch kein Trost, dass die Knöpfe wenigstens leicht zu bedienen sind. Zudem kann man sagen, dass der Krups GN 901131/6R0 Handmixer nicht auch noch störend laut ist.

Insgesamt hat der Krups GN 901131/6R0 Handmixer einige Probleme und mit diesen ist der Preis des Gerätes absolut nicht gerechtfertigt. Vielleicht wäre es ein gutes Gerät, wenn es 30 Euro billiger wäre. Die positiven Aspekte sind nur, dass der Handrührer leise ist, ziemlich gut verarbeitet und über gutes Zubehör verfügt. Auf der Gegenseite stehen geringe Nutzungsdauer, schwer, kurzes Kabel, wird warm und die Leistung reicht für größere Mengen Teig nicht aus.