Philips HR1869/01 Entsafter Test 2017

Philips HR1869/01 Entsafter

Philips HR1869/01 Entsafter
8.5

Design

8.7 /10

Reinigung

8.2 /10

Preis-Leistung

8.4 /10

Safttest

8.8 /10

Pro

  • hohe Saftausbeute
  • schnell

Contra

  • manchmal Fruchtstücke im Saft

Philips HR1869/01 Entsafter im Test

Maße: 900Watt

Leistung: 24,5 x 35,5 x 44,5 cm

Gewicht: 6Kg

Der Philips HR1869/01 Entsafter macht von außen ein wirklich großartiges Bild. Auch bei genauerer Betrachtung bleibt dieses erhalten. Das Gerät ist praktischerweise mit Gummifüßen versehen und steht so fest dort wo es soll und auch ohne zu wackeln. Die Teile des Entsafters wirken sehr stabil und hochwertig verarbeitet. Beachtet man einige Regeln wird das Gerät einem lange dienen. So sollte man nicht super hartes oder trockenes Gemüse verarbeiten, wie etwas Artischocken. Auch Gemüse und Obst mit sehr geringem Saftanteil wie etwas Bananen sollten eher püriert, als mit diesem Entsafter verarbeitet zu werden.

Auffällig an dem Philips HR1869/01 Entsafter ist die große XXL Einfüllungsöffnung, mit der man sogar Früchte im Ganzen einfach entsaften kann. Klar natürlich muss man manche Obst- oder Gemüsesorten noch vorher schälen oder entkernen, aber es erspart den Arbeitsschritt des Zerschneidens. Das Entsaften funktioniert bei diesem Gerät echt großartig. Es stehen zwei Geschwindigkeiten zur Auswahl, eine für weiches und eine für härteres Obst oder Gemüse. So lässt sich alles von Kiwi, Apfel, Orange bis zu Karotten verarbeiten.

Beachtlich ist bei dem Philips HR1869/01 Entsafter die Saftausbeute, die sogar nur knapp unter Industriellen Geräten liegt. Auch der Entsaftungsvorgang geht super schnell in nur wenigen Sekunden. Leider verirrt sich aber manchmal das ein oder andere Fruchtfleischstücken in den Saftkrug. Außerdem bildet sich bei dem Entsaften immer eine Schaumschicht. Wirklich stören tut uns das nicht, aber es könnte verbessert werden. Die Reinigung wird vom Hersteller mit nur einer Minute beworben, was eine glatte Lüge ist. Trotzdem hat sich der Hersteller Mühe gegeben, die 7 Teile, die nach dem Entsaften genutzt werden müssen so reinigungsfreundlich wie möglich zu gestalten. Deshalb haben alle diese Teile kein Ecken und sind auch wirklich leicht zu putzen. Insgesamt dauert die Reinigung mit 5 Minuten nicht übertrieben lange, aber deutlich länger als angegeben.

Insgesamt überzeugt der Philips HR1869/01 Entsafter nicht nur mit seinem simplen Aussehen, sondern auch mit Leistung. In der Geschwindigkeit und der Saftausbeute reicht er sogar fast an Maschinen heran, die in der Industrie benutzt werden. Auch die Reinigung ist super leicht und die große Einfüllöffnung erspart einem einige Arbeitsschritte. Leider finden aber immer wieder Fruchtstücke ihren weg in den Saft, auch wenn sie nur klein und wenige sind. Zudem ist der Schaum etwas störend.